Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/weltabraum

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Sich etwas gönnen

Der Umzug war stressig und meinen Kleider- und Schuhschrank habe ich sowieso bei dieser Gelegenheit gut ausgemistet - alles was ich länger als ein Jahr nicht mehr an hatte, kam in die Altkleidersammlung. Ist das dekadent? irgendwie schon, aber da stehe ich dazu. Und um noch eines dauf zu setzen: Ich habe mir gestern sündteure Schuhe von dsquared gekauft. Die werde ich gleich morgen abend ausführen und die neidischen Blicke der anderen Mädels genießen!
18.2.10 13:46


Werbung


Erste Eigentümerversammlung

Gestern erste Eigentümerversammlung: Da bin ich mal gespannt, ob wir noch rechtzeitig mit unserem Antrag auf Bezuschussung der Solaranlage auf dem Dach durchkommen, nachdem die Regierung die Kürzung der Mittel angekündigt hat. Unsere Hausverwaltung scheint nicht gerade die schnellste zu sein und wenn nicht gerade Verwandschaft unter den - wie ich sehe - über 500 Wärmepumpentechnikern in Berlin dabei ist, wird noch nicht einmal das Angebot eingeholt sein, bis die Antragssfrist ausläuft. Aber ich will jetzt erstmal gar nichts sagen, vielleicht täuscht ja der Eindruck - schließlich bin ich gerade erst ein paar Wochen hier. Ansonsten freut mich inzwischen mein Umfeld schon sehr, lauter nette Menschen, nur vielleicht ein wenig zu sehr umweltbewusst (nein, das habe ich jetzt nicht geagt, oder?).
15.3.10 04:09


Jetzt geht es los: Wir ziehen nach Berlin um

Manchmal ist es der blanke Wahnsinn, was man bei einem Umzug wieder findet: Die lange vermisste und als verloren gemeldete EC-Karte, viele Hundeknochen an den unmöglichsten Stellen, sehr trockene Plätzchen der Weihnachtsfeiern der letzten Dekaden, DM-Münzen, Schusser und Merkzettelchen. Aber nicht nur das Treibgut der Zeit unterm Sofa ist es, oftmals sind es auch nur zu gut einsortierte Unterlagen - brauche ich mein Grundschulzeugnis wirklich noch? - oder Bücher hinterm Bücherregal. So eine richtige Zeitreise. Da finde ich es wirklich schade, dass man beim Umzug wirklich nicht die Zeit und Muse hat, um noch ein bisschen in der Vergangenheit zu schwelgen. Übermorgen geht der Umzug nach Berlin los. Das ist Stress pur.
9.1.10 05:51





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung